Praxisleitfaden Digitale Transformation


Praxisleitfaden Digitale Transformation
// November 2013 //   Wie alles begannStudienverlaufInterviewsExpertenInhalt Zum Download

Der digitale Kunde ist bereits heute ein Massenphänomen und der vernetzte Kunde wird es in den nächsten fünf bis zehn Jahren werden! Er erwartet Wertschätzung, Personalisierung, maßgeschneiderte Angebote und verzichtet auf unaufgeforderte Kontaktaufnahme.

Wie sich Unternehmen für den vernetzten Kunden erfolgreich wandeln, das zeigt unser neuer Praxisleitfaden. Im Rahmen der breit angelegten Metastudie haben wir mehr als 200 internationale Studien ausgewertet, 250 Best Practice-Cases zusammengetragen und viele Experten und Pionierunternehmen interviewt.

Die Studie wendet sich an Entscheider, die neue Nutzenversprechen für ihre Kunden definieren und die digitale Transformation ihrer Organisation vorantreiben möchten.

Für die Studie wurden über 40 Fachexperten interviewt, um alternative Transformationsstrategien zu beurteilen.

Komplettiert wird die Studie mit 50 Fallbeispielen und einer Anbieterbefragung zu Digitalem Marketing und CRM-Lösungen.



Die Autoren

Bernhard SteimelBernhard Steimel
ist Inhaber von Mind Digital und begleitet Führungsteams Chancen in den digitalen Zukunftsmärkten frühzeitig zu erkennen und die digitale Transformation erfolgreich zu meistern. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Strategie- und Geschäftsentwicklung und hat in den vergangenen Jahren den technologischen Wandel in Studien-, Innovations- und Marktentwicklungsprojekten begleitet. Durch zahlreiche Publikationen und Vorträge gehört er zu den Vordenkern der digitalen Transformation und der heranbrechenden Serviceökonomie. Bernhard Steimel ist Herausgeber von Smarter-Service.com, Autor des Praxisleitfadens “Digitale Transformation” sowie zahlreicher Trendstudien zu den Zukunftsmärkten der digitalen Wirtschaft.

 

Manja BaudisManja Baudis
ist Mitgründerin und Inhaberin der LAUTMALER, einer in Berlin ansässigen Agentur für Service- und Interaction-Design. Seit 2007 gestaltet, optimiert und testet sie individuelle Service-Konzepte für Unternehmen verschiedener Branchen und findet den geeigneten Weg zwischen intuitiver Bedienbarkeit und technisch Möglichem für den smarten (automatisierten) Kundenservice – am Telefon, im Chat, via E-Mail oder im (mobilen) Web. Spezialisiert ist sie auf Systeme mit Sprachsteuerung.

 

Nina KalmeyerNina Kalmeyer
ist Social Media Strategist & Guide, Coach, Bloggerin, Autorin, Twitterista, Dozentin und Social Media Coach für Führungskräfte. Sie studierte Politik-, Wirtschaftswissenschaften und Germanistik an den Universitäten Tübingen und Stuttgart. Während und nach dem Studium ging sie verschiedenen freiberuflichen Tätigkeiten in Werbe-, Messe- & Kongressagenturen in Europa nach. Es folgten weitere Stationen als Knowledgemanager (Ernst & Young International), Projektmanager (Lotus Development GmbH) und Business Development Executive Central Europe (IBM). Sie war als strategischer Unternehmensberater (Social Media/CRM) und Managing Director Central Europe (Lumesse) tätig. Seit 2010 ist sie selbstständing: newcruiting – the HR trend scouts.

 

Albert Brenner
ist Geschäftsführer Digital Transformation Group GmbH. Er hat 1995 mit dem Aufbau einer Internetagentur sehr früh die transformative Wirkung des Internets erkannt und sich seitdem professionell damit beschäftigt. Von 1999 an brachte er seine Erfahrung in die Pepper GmbH ein, die er zusammen mit den ursprünglichen Initiatoren als Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsleitung zu einer der führenden Beratungs- und Agenturunternehmen aufbaute. Nach der Integration von Pepper in den australischen Computershare Konzern im Jahr 2005 wechselt er 2007 in die Geschäftsleitung von Xerox und gestaltete als Marketing- und Strategieleiter die Transformation des Unternehmens von einem Hardware- zu einem Dienstleistungskonzern. 2013 gründete er zusammen mit Partnern die Digital Transformation Group.

*

*

Top