Best Practice: FCB Alert – Fan-Artikel nach Maß

von Manja Baudis 24. Mai 2012

Zusammen mit einem der bekanntesten Fußball-Clubs der Welt, dem FC Barcelona, entwickelte MicroStrategy einen personalisierten, auf Facebook basierenden Marketing- und E-Commerce-Kanal – inklusive einer nativen Facebook Applikation und einer Mobile App.

Zielsetzung war es unter anderem, einen weiteren Absatzkanal im Bereich E-Ticketing und Merchandising zu generieren.

FCB Alert – die kostenfreie Facebook-App – verspricht personalisierte und interaktive Erfahrungen mit dem weltbekannten Fußballclub. Über exklusiven Content wie Spielergebnissen, Social Games, Fotos und Contests werden Fans zu Engagement und Kunden-Loyalität motiviert.

Weltklasse Fussball trifft für eine Championship-Partnerschaft auf Weltklasse Technologie

Abseits des Platzes besitzt der FC Barcelona damit eine Technologieplattform, mit der er seine weltweite Facebook-Fangemeinde noch enger an sich binden kann. Denn mit FCB Alert können Barca-Fans:

  • Interaktive Funktionen wie Spiele und Fan-Befragungen verwenden.
  • Sich eine Reihe spannender Videos und weiteren Multimediainhalt ansehen und diesen Inhalt mit anderen teilen.
  • Sämtliche Nachrichten über das Team und angeschlossene Organisationen ansehen, die von Websites, Facebook-Seiten, Twitter und Blogs an einem einzigen, ständig aktualisierten Ort gesammelt werden.
  • Alle Facebook-Veranstaltungen ansehen, die vom Klub zusammengestellt werden.
  • Exklusive Angebote und Werbeaktionen des Teams und der Spieler erhalten.
  • Waren und Ausstattung des FC Barcelona über eine Facebook-Storefont kaufen.

Die Alert Plattform erreicht Facebook-Fans überall in der Welt. Und ihr Inhalt kann spezifisch an unterschiedliche Gruppen oder Einzelpersonen nach deren Interessen oder demografischer und geografischer Verteilung angepasst werden. Dafür nutzt die App die in Facebook verfügbaren Nutzer-Daten – sofern der Nutzer damit einverstanden ist.

Damit bietet die cloudbasierte Social-Intelligence-Technologie dem FC Barcelona umfangreiche analytische Einblicke in die eigene Fan-Gemeinschaft. Dazu gehören demografische und psychografische Profile ebenso wie häufig wechselnde Informationen über Check-ins und Updates. Darauf lassen sich Kampagnen für spezielle Segmente aufbauen und der Anwender erhält auf Basis seiner zur Verfügung gestellten Daten hochpersonalisierte, exklusive Angebote.


Weitere Informationen finden Sie im Praxisleitfaden Social Commerce.

Ein Kommentar

Ein Blick zurück: Das Jahr in Blogposts | Smart Service 20. Dezember 2012 at 8:31

[…] Best Practice: FCB Alert – Fan-Artikel nach Maß Das erste Beispiel in unserer Reihe “Best Practice” war in diesem Jahr der FCB Alert […]

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Beiträge