Praxisleitfaden Digitale Transformation

Wir starten eine neue Studie: Praxisleitfaden „Digitale Transformation“

von Bernhard Steimel 28. Februar 2013

Update 18.11.2013: Die Studie ist fertig und steht jetzt zum Download bereit.


Den digitalen Wandel erfolgreich gestalten

Nach dem großen Erfolg der Studienreihe „Praxisleitfaden Social Media“ mit mehr als 10.000 Downloads, starten wir jetzt mit dem Praxisleitfaden „Digitale Transformation“.

Diesmal richten wir den Blick auf die Veränderungen im Unternehmen, die mit dem dramatisch gestiegenen Vernetzungsgrad heutiger Konsumenten und der digitalen Durchdringung der Alltagswelt einhergehen.

Die neue Studie bietet Unternehmens-Entscheidern, die ihr Geschäft langfristig erfolgreich an die neue Dynamik anpassen wollen, praktische Hilfe, um den Fahrplan für die digitale Transformation systematisch zu entwickeln.

Anhand von 10 strategischen Projekten mit umfangreichen Praxisbeispielen und Experten-Tipps zeigen wir, wie man die Adaptionsfähigkeit und den Unternehmenserfolg steigert. Die Studie wird zehn Kapitel umfassen und die Veröffentlichung ist für September 2013 geplant.

Inhalt

  • Intro: SoLoMo – Leitstern des digitalen Wandels. Sozialer, lokaler und mobiler denken.
  • Kapitel 1: Masterplan für die digitale Transformation – Starten Sie mit Future Radar und Maturity-Check.
  • Kapitel 2: Digital Change – Organisation fit machen, klare Strukturen schaffen und Mitarbeiter mitnehmen.
  • Kapitel 3: Open Innovation – Dialogfähigkeit in der Experten-Kommunikation ausbauen.
  • Kapitel 4: Extreme Trust – Krisenresistente, erfolgreiche Markenführung im Social Web.
  • Kapitel 5: Service 2.0 – Kundenbindung stärken, Kundenengagement belohnen und Generationswechsel begleiten.
  • Kapitel 6: Social CRM – Erfolgreiche Verzahnung von Kundenbindungsprogrammen mit Social Media und Mobile Marketing-Kampagnen.
  • Kapitel 7: Next Generation Commerce – Einstieg in die Zukunft des Verkaufens.
  • Kapitel 8: War for Talent – Arbeitgeber-Attraktivität steigern, neue Wege im Personal Marketing gehen, um Fach- & Führungskräfte Nachwuchs zu sichern.
  • Kapitel 9: Zero eMail – Neue Kollaborations-Tools, die die Zusammenarbeit fördern, den Vernetzungsgrad erhöhen und so die Produktivität steigern.
  • Kapitel 10: BIG Data – Messen und Steuern mit Customer Experience Analytics.
  • Anhang: Software- & Lösungs-Anbieterverzeichnis

5 gute Gründe, den Praxisleitfaden zu unterstützen

  • Präsentieren Sie Ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot in der ersten umfassenden Marktübersicht.
  • Steigern Sie Ihre Reichweite und Bekanntheit in der Zielgruppe der innovationsinteressierten Entscheider.
  • Nutzen Sie die Möglichkeiten durch die Studienteilnahme Ihre Kunden für Referenz-Interviews zu gewinnen.
  • Generieren Sie neue Kontakte zu Studien-Downloadern.
  • Leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Know-how-Transfer auf Kundenseite und entlasten Ihren Pre-Sales.

5 gute Gründe, den Praxisleitfaden zu lesen

  • Die wichtigsten Trends im digitalen Wandel für Unternehmensentscheider auf den Punkt gebracht
  • Checkliste für den Reifegrad Ihrer Digital-Strategie
  • 10 strategische Projekte, die Sie heute in Ihrem Unternehmen umsetzen können
  • Viele Praxisbeispiele, Tipps von Top-Experten und Kennzahlen für die Erfolgskontrolle
  • Anbieterübersicht mit Kompetenzprofil: Über 30 Software-Lösungen im Profil

Zielgruppe

Die Studie richtet sich an alle Unternehmens-Entscheider, die ihr Geschäft langfristig erfolgreich an die neue Dynamik anpassen wollen:

  • Unternehmer, die sich mit den strategischen Fragen des digitalen Wandels beschäftigen und die Zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens im Blick haben
  • Leiter Marketing, Leiter Vertrieb, Leiter E-Commerce, Leiter Produktmanagement, Leiter Customer Service, Leiter IT, Personalleiter
  • Fachkräfte aus den Bereichen Innovation, Business Intelligence, Call Center, Content-Management, CRM, eBusiness, Internet, IT-Management, PR, Marketing und Vertrieb, Online-Marketing, Produktmanagement, Innovationsmanagement, HR
  • Lösungsanbieter aus den Bereichen eCommerce, CRM, Contact Center, Community Software, Mobile Marketing, Web Customer Service, eMail-Marketing, Social Media Monitoring, Business Analytics, Viral Marketing sowie SEO/SMO-Agenturen und Beratungsunternehmen

Herausgeber und Autoren

Bernhard Steimel, Inhaber von Mind Business Consultants sowie das Competence Network des Social Media Excellence Kreises: Mit Top-Experten wie Brian Solis, Scott Gallaway, Michael Buck, Daniel Backhaus, Andreas Bock, Prof. Peter Gentsch, Nina Kalmeyer, Markus Roder, u.v.m.

Unser Partner

Studienpartner absatzwirtschaft
absatzwirtschaft.de

 

 

Studienpartner BVMM
Bundesverband für
Medien und Marketing

 

Studienpartner SME mind
Social Media Excellence Kreis
MIND Consult

 

Für weitere Informationen zu unseren Beteiligungsangeboten senden Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen uns an: +49 2150 70554-0.

21 Kommentare

Anbieterbefragung “Digitale Transformation” | Smart Service 18. März 2013 at 8:31

[…] Rahmen der neuen Studie “Digital Transformation” startet Mind Business Consultants gemeinsam mit der absatzwirtschaft und dem Social Media […]

Antworten
Smarter Service Talk: Die Social Web-Revolution in der Reisebranche | Smart Service 16. April 2013 at 7:36

[…] Wir starten ein neues Format: Die “Smarter Service Talks” – eine Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation“. […]

Antworten
Smarter Service Talk: Schlangestehen ist Zeitverschwendung! | Smart Service 31. Mai 2013 at 7:32

[…] Smarter Service Talk – aus unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – trug den etwas kryptischen Arbeitstitel […]

Antworten
Smarter Service Talk: 20 Jahre Internet und wir sprechen jetzt von digitaler Revolution? | Smart Service 4. Juni 2013 at 7:31

[…] Gast beim heutigen Smarter Service Talk – der Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – ist der Trendforscher und Kommunikationsdesigner Professor Peter […]

Antworten
Das (Un) Wort des Jahres! | Smart Service 20. Juni 2013 at 8:40

[…] denn auch wir betreten jeden Tag #neuland, z.B. mit unserer auch für unsere Regierung hilfreichen neuen Studie – warten wir gespannt auf weitere Reaktionen wie Häme, Spott, Arroganz, Ablehnung, […]

Antworten
Smarter Service Talk. Noch Fragen? | Smart Service 21. Juni 2013 at 7:39

[…] – “Smarter Service Talks” – die Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – konnten wir bisher schon einige spannende Gesprächspartner […]

Antworten
Das (Un) Wort des Jahres! | DIE LAUTMALER 24. Juni 2013 at 11:49

[…] auch wir betreten jeden Tag #neuland, z.B. mit unserer auch für unsere Regierung hilfreichen neuen Studie – warten wir gespannt auf weitere Reaktionen wie Häme, Spott, Arroganz, Ablehnung, […]

Antworten
Smarter Service Talk: Online-Communities im Zeitalter von Facebook – Macht das Sinn? | Smart Service 1. Juli 2013 at 7:33

[…] Gast beim heutigen Smarter Service Talk – der Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – ist der Social Strategist Brian […]

Antworten
Smarter Service Talk: Die Zeiten von “Kauf mich! Kauf mich! Kauf mich!” sind vorbei. | Smart Service 24. Juli 2013 at 7:31

[…] im “Smarter Service Talk” – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – um den Weg vom Dialog 2.0 zum Service […]

Antworten
Smarter Service Talk: Das Bespielen sämtlicher Kanäle ist Chefsache. Das muss von oben gelebt werden. | Smart Service 26. Juli 2013 at 7:31

[…] im “Smarter Service Talk” – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – drei Praxisbeispiele präsentiert: Die Firmen Butlers, Jochen Schweizer und Lands‘ […]

Antworten
Smarter Service Talk: The Science of Social. | Smart Service 7. August 2013 at 7:30

[…] diesem Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – ging es um nachhaltige Social Media Strategien, mit denen sich Likes, Fans und Follower […]

Antworten
Smarter Service Talk: “Der beste Service ist kein Service” | Smarter Service 13. August 2013 at 7:39

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – mit Bernhard Steimel über die alten und neuen Herausforderungen im Kundenservice, über […]

Antworten
Smarter Service Talk: Die Rolle des Social Media Marketings bei der Digitalen Transformation | Smarter Service 16. August 2013 at 7:34

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – mit Bernhard Steimel über die Digitale Transformation und die Netzökonomie und darüber, […]

Antworten
Smarter Service Talk: “Den digitalen Kunden gibt es nicht” | Smarter Service 21. August 2013 at 7:32

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – mit Bernhard Steimel über den digitalen versus den vernetzten Kunden, über die […]

Antworten
Smarter Service Talk: Digitale Markenführung – überzeugende Erlebnisse statt Logos! | Smarter Service 27. August 2013 at 7:31

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – mit Bernhard Steimel über Hunde und Katzen, Konsumenten und Prosumenten, über high reach […]

Antworten
Smarter Service Talk: Social Trademark – Warum der Unternehmer selbst zur Marke werden muss. | Smarter Service 16. September 2013 at 7:30

[…] Im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” spricht er mit Bernhard Steimel über Onlinereputation, Social Trademarks und neue Arbeitswelten […]

Antworten
“Den digitalen Kunden gibt es nicht.” | Smarter Service 10. Oktober 2013 at 7:31

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – mit Bernhard Steimel über den digitalen versus den vernetzten Kunden, über die […]

Antworten
Multi-Channel-Management gegen die digitale Vergesslichkeit der Unternehmen | Smarter Service 14. Oktober 2013 at 8:08

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – mit Bernhard Steimel über die Verknüpfung der digitalen mit der nicht-digitalen Welt, […]

Antworten
Liveshop und die Zukunft des Kundenservice | Smarter Service 21. Oktober 2013 at 7:34

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” – mit Bernhard Steimel über die Vorteile des erweiterten Video-Chat, die Features rund um […]

Antworten
Vernetzung verändert alles! | Smarter Service 13. November 2013 at 8:32

[…] im heutigen Smarter Service Talk – unserer Gesprächsreihe zum aktuellen Studienprojekt “Praxisleitfaden Digital Transformation” nach und sprechen dabei über die Halbwertzeit von Tweets, die Glaubhaftigkeit von Unternehmen und […]

Antworten
Neuland, Arroganz und Empathie: Das Jahr in Blogposts. | Smarter Service 19. Dezember 2013 at 8:31

[…] Wir starten eine neue Studie: Praxisleitfaden “Digitale Transformation” Im Februar fiel der Startschuss für unsere neue Studie – den Praxisleitfaden […]

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Beiträge