5 Minuten - das Newsformat

5 Minuten… für das Zweitmeinungs-Portal und die Zukunft des Grafikdesigns

von Manja Baudis 19. August 2013

+ + + 19. August 2013 + + +


+ Smart Service +

Fuenf Minuten Smarter Service

best practice business

„Grünspar punktet mit einmaligem Content und cleverer Vertriebsstrategie“

Habt Ihr auch immer einen Onlineshop gesucht, der Euch dafür bezahlt, dass Ihr dort einkauft? Dann habe ich jetzt einen speziellen Onlineshop-Tipp für Euch: gruenspar.de. In diesem Shop werden Euch hunderte Produkte vorgestellt, mit denen Ihr viel Energie, Wasser und andere wertvolle Ressourcen sparen könnt […]

+ Smart Service +

Fuenf Minuten Smarter Service Medexo

deutsche startups

„Medexo: Zweitmeinungs-Portal für ärztliche Diagnosen“

Medexo präsentiert sich als Plattform, auf der sich Patienten eine Zweitmeinung zu Erstdiagnosen einholen können. Fragen wie “Ist die Operation wirklich nötig oder gibt es Alternativbehandlungen?” sollen unter Berücksichtigung bestehender Dokumentation und Erstbefunde nochmals von einem Spezialisten unter die Lupe genommen werden […]

+ Smart Service +

Fuenf Minuten Smarter Service Swiftly

Gründerszene

„Die Zukunft des Grafikdesigns?“

99designs launcht Swiftly und lässt Grafikdesigner kleine Design-Aufgaben zum niedrigen Festpreis von 15 US-Dollar erledigen. Das kommt nicht nur gut an […]

+ Customer Experience +

Fuenf Minuten Smarter Service Experience Mapping

adaptive path

„Our Guide to Experience Mapping“

Customers are increasingly choosing products and services based on the quality of the experiences they have with them. These experiences often break down when they span multiple channels. As a result, organizations need a holistic, human-centered view of the experiences they create. In short, they need a map […]

+ Smart App +

Fuenf Minuten Smarter Serivce Buycott App

best practice business

„Buycott App öffnet einem beim Einkauf die Augen“

Es gibt zahlreiche Kapitalanleger, die nicht in Firmen investieren, die im Rüstungsgeschäft aktiv sind, die Umwelt schädigen, Kinderarbeit tolerieren etc. Doch nicht nur Kapitalanleger kommen auf die Idee, bestimmte Firmen zu boykottieren, sondern auch immer mehr Konsumenten. Dann spricht man sinnigerweise vom “Buycottieren”. Nur woher bekommt man die passende Informationen […]

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Beiträge