Licht ins Dunkel: Tools für die Digitale Transformation

von Bernhard Steimel
18. September 2014

Beteiligen Sie sich an unserer Anbieterbefragung

Und sichern Sie sich einen kostenlosen Eintrag in der Anbieterübersicht des „Trendbooks Smarter Service“.

Will man die Tools und Anwendungen benennen, die die digitale Transformation eines Unternehmens unterstützen, so scheitert bislang jeder Versuch an einer sinnvollen Anbieterkategorisierung. Wir haben uns deshalb zum Ziel gesetzt, Licht ins Dunkel zu bringen und mehr Markttransparenz im Bereich Produkt- und Service-Innovationen zu schaffen.

In unserer aktuellen Studie “Trendbook Smarter Service” präsentieren wir die besten, digital vernetzten Services, aktuelle Trends in der Service-Innovation und zeigen, wie man digitale Services für die vernetzte Welt entwickelt.

Nach dem großen Erfolg der Studienreihe „Praxisleitfaden“ mit mehr als 15.000 Downloads, ist damit diesmal der Blick auf Smarte Services gerichtet. Die Studie in Kooperation mit Absatzwirtschaft richtet sich an alle Unternehmens-Entscheider, die ihr Geschäft langfristig erfolgreich an die neue Dynamik anpassen und ihre Touchpoints zum Kunden digital vernetzen wollen.


Anbieterbefragung: Produkte und Dienstleistungen der Digitalen Transformation Interesse, kostenlos in der Anbieterübersicht der Studie gelistet zu werden?
Dann beteiligen Sie sich an unserer Kurzumfrage. Damit präsentieren Sie Ihr Produkt- oder Dienstleistungsangebot in der ersten umfassenden Marktübersicht. Alle teilnehmenden Unternehmen werden in der Anbieterübersicht im Anhang der Studie gelistet. Wer bis zum 30. Oktober 2014 antwortet, bekommt außerdem die kostenfreie Studie nach Veröffentlichung per E-Mail zugesandt.


Anbieterbefragung: Produkte und Dienstleistungen der Digitalen TransformationInteresse, Studienpartner zu werden?
Dann buchen Sie bis zum 30. Oktober eines unserer Beteiligungsangebote, positionieren Sie Ihre Kunden-Referenzinterviews und steigern Sie damit Ihre Reichweite und Bekanntheit bei innovationsinteressierten Marketing-Entscheidern.


Das “Trendbook Smarter Service” wird im Januar 2015 erscheinen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!