Content Marketing Challenges 2015

Content Marketing Challenges 2015

von Jens Klemann 13. Oktober 2014

Beschränkte sich die Herausforderung im Marketing vor einiger Zeit noch meist auf die Frage, welchen Inhalt meine nächste E-Mail-Kampagne hat, so hat sich mittlerweile das Spielfeld eines Marketers doch deutlich gewandelt. Regelmässig kommen neue Kanäle hinzu, bei welchen man entscheiden muss, ob und wie man diese bespielt. Noch dramatischer hingegen ist die stetig zunehmende Vielfalt an Marketing Technologien. Wie behält man hier noch den Überblick?

Die Grafik von curata beispielsweise veranschaulicht, welche Herausforderungen alleine im Bereich der Content Produktion auftauchen bzw. welche Wechselwirkungen mit anderen Themen dabei entstehen und welchen Technologien angeboten werden, um dies in den Griff zu bekommen. Der „klassische“ Content Marketer, der ja oft eher aus der Welt schöner Texte und bunter Bilder kommt, stösst hier schnell an seine Grenzen.

Auch wir stellen hier in Projekten immer wieder fest, dass „weniger“ meist „mehr“ bringt! Statt für jedes Thema gleich eine eigenen Technologie anzuschaffen – so bestechend sie auch erscheinen mag – lohnt es sich meist, zunächst ein Schritt zurück zu treten und als erstes das „grosse Ganze“ zu begutachten. Meist geht die durch einzelne Technologien und Tools hinzu gewonnene Effizienz durch mangelnde Integration und fehlendes Gesamtkonzept gleich wieder verloren…

Gerade Marketing-Abteilungen, mit ihren vielfältigen Cloud-Lösungen die einfach online bestellt werden können, neigen oft zu einem bisher nicht gekannten Wildwuchs an Technologien. Klar – diese Lösungen erlauben schnell und flexibel zu starten, braucht man doch nicht einmal die Kollegen aus der IT einzubeziehen mit all ihren Bedenken und Schnittstellenproblemen. Aber ein wenig Konzept schadet auch hier nicht!

Wir empfehlen daher, regelmässig über „Marketing-Technologie-Audits“ den Status quo zu überprüfen und damit sicher zu stellen, dass die verwendet Tools auch ihren Wirkungsgrad entfalten können. Wenige Tools, dafür gut genutzt, sorgen hier im Regelfall für bessere Ergebnisse. Gerne helfen wir auch Ihnen, mit objektiver externer Brille Ihre „Marketing-Technologie-Landschaft“ zu durchforsten und die Effizienz zu steigern. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Beiträge