“Da sein, wo der Puck sein wird – nicht dahin wo er schon war”

“Da sein, wo der Puck sein wird – nicht dahin wo er schon war”

von Manja Baudis 21. November 2014

Strategische Markenführung in Zeiten Digitaler Transformation

Webinar: Markenentwicklung zukunftssicher planen


Titel: Markenentwicklung zukunftssicher planen
Datum: 3. Dezember 2014
Zeit: 11:00 Uhr
Sprecher: Markus Roder
Jetzt anmelden.


Steve Jobs hat den Erfolg seiner Firma Apple einmal damit erklärt, dass Produktentwicklungen dort immer so geplant würden wie Wayne Gretzky Eishockey spielt: “Dort sein, wo der Puck sein wird – nicht dorthin, wo er schon war”.

Was so einfach klingt, ist in den Zeiten Digitaler Transformation eine enorme strategisches Herausforderung – denn sowohl das Bestimmen der “zukünftigen Puck-Lage” als auch die clevere Reaktion auf selbige müssen immer mehr Faktoren im Auge behalten. Die immer schnelleren iterativen Prozesse bedingen ein fundamentales Umdenken bei der Organisation von Produktentwicklung, Kommunikation, Distribution, Sales und im Kundenbindungszyklus… und damit eine Neuausrichtung von “Strategischem Marketing als leitender Funktion des Unternehmens“.

Das Webinar zeigt hierzu im Besonderen:

Was ändert sich eigentlich in einer “Digitalen Welt”? Und was nicht?

  • Änderungen in Konsumentenalltag und -Bedürfnissen (Was ändert sich in Lebensentwürfen und Touchpoints?)
  • Was ist für Konsumenten in Zukunft relevant? (Nach welchen Produktfeatures wird gekauft?)
  • Was sind klassische Fehlannahmen zu “Zukunftsprojektionen”? (“Futurismus” vs. Iterations-Modelle)
  • Tools zur Antizipation der Änderungen (Marken-Personae, Szenarienplanung, Mehrwertplanung für Produkte etc.)

Was tun wir mit den Änderungen?

  • Positionierung “absichern” (Motivation neuropsychologisch ableiten, Markenepos bauen…)
  • Produktpolitik auf “Relevanz”-Basis (Konsumentendialog, Opinion-Leader-Koordination, Buzz Communities, CoCreation…)
  • Kommunikationspolitik auf “Evergreen-Basis” mit “Neo-Elementen” (Top-Down-Werbung doch korrekt?, TP-Optimierung…)
  • Distributionskette neu ordnen (Vertikale Integration neu Andenken – “First Principles”)
  • CRM mit zufriedenen Kunden

Zusammengefasst: In diesem Webinar lernen Sie, wie Sie Ihre Unternehmens- bzw. Marken-Entwicklung so planen, dass Sie maximale Relevanz beim Konsumenten behalten, auf Änderungen im Umfeld mit hoher Flexibilität reagieren können und dabei “einfach zukunftssicher” werden.

Ein Kommentar

Markus Roder 22. November 2014 at 20:18

Besten Dank für den Plug – ich verspreche hiermit, dass das Webinar ein Hit wird ;).

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Beiträge