Seedsheet: Werde zum eigenen Gärtner

Seedsheet: Werde zum eigenen Gärtner

von Manja Baudis 10. Juli 2015

Die Smarter Service Gallery

  • Smarte Services machen das Leben bequemer.
  • Smarte Services lassen das Internet verschwinden.
  • Smarte Services machen das Leben sicherer.

Deshalb sammeln wir für unsere Smarter Service Gallery intelligente Services, clevere Produkte und innovative Ideen – in einer der größten Case-Sammlungen im deutschsprachigen Raum – Ideen, wie:

Seedsheet

Nutzer von seedsheet können ganz einfach online ihren virtuellen Garten gestalten. Die dafür benötigte Software basiert auf einem komplexen Algorithmus, der die Gartenplanung einfacher machen soll.

Man gibt einfach die Maße des Gartens ein, lässt die Widerstands- und Tragfähigkeit des Bodens via Postleitzahl identifizieren und kann dann per Drag-and-Drop bestimmen, welches Gemüse, welches Obst oder welche Kräuter im zukünftigen Garten wachsen sollen.

Das seedsheet – eine Plane mit unterschiedlichen Kammern für die Samen – wird erstellt und versendet. Im neuen Garten wird es dann auf die Erde gelegt und beschwert. Nun muss nur noch gegossen werden.

Das seedsheet besteht aus einem Material, das Unkraut stoppt. Außerdem hilft es dabei, Wasser zu sparen, den Boden zu stabilisieren um Erosion zu vermeiden und den Boden für die Aussaat im Frühling aufzuwärmen. Nach einer Erntesaison kann das seedsheet nocheinmal benutzt oder kompostiert werden. Die Samen sind alle organisch und nicht genetisch verändert.

Cloudfarm – The Future of Fresh from Cam MacKugler on Vimeo.

Facebook Twitter

Mitmachen

Ihr möchtet einen Service oder ein Produkt in unsere Gallery aufnehmen? Dann füllt einfach unser Anmeldeformular aus – und ihr seid dabei! Reicht Eure Cases ein!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Beiträge