MATRIX PowerWatch: Betrieben mit Körperwärme

MATRIX PowerWatch: Mit Körperwärme

von Manja Baudis 16. November 2016

Die Smarter Service Gallery

  • Smarte Services machen das Leben bequemer.
  • Smarte Services lassen das Internet verschwinden.
  • Smarte Services machen das Leben sicherer.

Deshalb sammeln wir für unsere Smarter Service Gallery intelligente Services, clevere Produkte und innovative Ideen – in einer der größten Case-Sammlungen im deutschsprachigen Raum – Ideen, wie:

MATRIX PowerWatch

Matrix Industries entwickelt seit einiger Zeit mit Hilfe von Nanomaterialien Technologien zur Gewinnung thermoelektrischer Energie. Jetzt präsentiert das Unternehmen die Matrix PowerWatch – eine Smartwatch die genau diese Technologie nutzt. Damit kommt sie ganz ohne Batterien aus und muss nie aufgeladen werden.

Das Gerät funktioniert dank moderner Wärmetechnik und neuester Niederspannungselektronik ausschließlich über vom Körper erzeugte Wärme. Diese Technologie wird auch genutzt, um die verbrannten Kalorien zu messen und die vom Körper erzeugte Energie anzuzeigen. Wird die Uhr abgenommen, schaltet sie automatisch in den Schlafmodus.

Die Matrix PowerWatch hat ein Display mit hohem Kontrast und auswechselbare Ziffernblätter. Sie ist mit einem Armband aus Nylon mit Militärqualität ausgestattet sowie bis zu 50 Meter wasserdicht. Die stabile Uhr kann drahtlos mit dem Smartphone synchronisiert werden.

„Mit unserer Technologie für die Energiegewinnung aus Wärme ist zusammen mit der hochmodernen Sensorfusionsalgorithmik ein sehr genaues Zählen der Kalorien möglich”, sagt Douglas Tham, Mitgründer und CTO von Matrix.

Facebook Youtube

Mitmachen

Ihr möchtet einen Service oder ein Produkt in unsere Gallery aufnehmen? Dann füllt einfach unser Anmeldeformular aus – und ihr seid dabei! Reicht Eure Cases ein!

Smarter Service Case Library

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Beiträge