Nuki: Willkommen Zuhause

Nuki: Willkommen Zuhause

von Manja Baudis 19. September 2017

Die Smarter Service Gallery

  • Smarte Services machen das Leben bequemer.
  • Smarte Services lassen das Internet verschwinden.
  • Smarte Services machen das Leben sicherer.

Deshalb sammeln wir für unsere Smarter Service Gallery intelligente Services, clevere Produkte und innovative Ideen – in einer der größten Case-Sammlungen im deutschsprachigen Raum – Ideen, wie:

Nuki

Nuki ist ein elektronisches Türschloss für Zuhause, das keinen Austausch des Schließzylinders erfordert, da das Nuki Smart Lock an der Innenseite auf das bestehende Schloss montiert wird. Innerhalb von drei Minuten ist Nuki einsatzbereit – ganz ohne Schrauben und Bohren.

Über die Auto Unlock-Funktion erkennt das smarte Schloss, wann man nach Hause kommt und öffnet automatisch die Haustür. Mit Lock ’n’ Go schließt auch sicher wieder ab, wenn man geht, ohne dass das Smartphone aus der Tasche geholt werden muss. Bei leerem Akku oder vergessenem Smartphone kann immer noch per Schlüssel geöffnet werden.

Per IFTTT lässt sich Nuki mit den Apps und Geräten wie z.B. Facebook, Twitter, Philips Hue und Fitbit verbinden. Damit lässt sich die Haustür beispielsweise zu einer bestimmten Uhrzeit öffnen oder das Licht automatisch ausschalten, wenn man das Haus verlässt.

Darüber hinaus können per App Zutrittsberechtigungen für Familie, Freunde, Gäste, Heimwerker oder Babysitter verwalten. Nuki führt dabei akribisch Protokoll, wer wann das Smart Lock geöffnet oder geschlossen hat. Damit ist das elektronische Schloss eine sehr einfache und kostengünstige Form, Gästen oder Mitarbeitern Zutritt zu Räumlichkeiten zu verschaffen, auch wenn man selbst nicht vor Ort ist.

 

Facebook Twitter Youtube

 

Mitmachen

Ihr möchtet einen Service oder ein Produkt in unsere Gallery aufnehmen? Dann füllt einfach unser Anmeldeformular aus – und ihr seid dabei! Reicht Eure Cases ein!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Beiträge