#Großunternehmen #Health #Smarter Health 

Amazon: Gesundheits- und Fitenessdaten ermitteln

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2020
Letztes Update: 29. März 2022

Auch Amazon ist in den Markt für Fitness-Tracker eingestiegen, das Amazon Halo Band bietet aber einige der medizinisch orientierte Funktionen. Das Wearable erinnert zwar stark an andere Fitnessarmbänder, kommt aber ohne eigenes Display aus. Es ist per Bluetooth mit einem Smartphone verbunden und nutzt eine App für die Auswertung der Daten. Das Amazon Halo Band ermittelt Vitalfunktionen wie Puls und Hauttemperatur. Im Zusammenspiel mit einer entsprechenden Smartphone-App analysiert das Gadget auch die Stimme des Trägers. Zudem kann die App anhand eines Selfies eine Körperfettanalyse der Nutzer vornehmen.

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Trendbook Smarter Health. Das Trendbook können Sie hier herunterladen.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!