#Mittelstand #Manufacturing #Smarter Manufacturing 

ARNO: Mehr Kundennähe mit einer digitalen Plattform

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2022
Letztes Update: 31. Dezember 2022
How Can We Help?

Search for answers or browse our knowledge base.

Documentation | Demos | Support

ARNO Werkzeuge, eine Marke der Karl-Heinz Arnold GmbH, bietet hochwertige und individuelle Zerspanungslösungen aller Art. Um weiterhin erfolgreich zu sein, muss ARNO Werkzeuge nicht nur beste Produktqualität, sondern auch optimalen Service bieten: Das Unternehmen muss seine Kunden genau kennen und sie zum Beispiel bei Projekten bestmöglich beraten.
In der Vergangenheit setzte die Firma dafür auf Handarbeit: Die Beschäftigten verwalteten Daten und Kunden in dezentralen Excel-Tabellen. Aber nicht alle Personen bei ARNO Werkzeuge verfügten über die gleichen Informationen, der Austausch untereinander war schwierig. Eine neue, cloudbasierte CRM-Plattform auf Basis der Salesforce Sales Cloud bietet allen Angestellten eine zentralisierte Datenbasis.
Im neuen CRM-System lassen sich alle Informationen zu Kunden – von Ansprechpartnern bis zu den eingesetzten Maschinen – festhalten und ortsunabhängig von allen Angestellten einsehen. Nun lassen sich mit wenigen Klicks Verkaufspotenziale erkennen und nutzen sowie interne Arbeitsprozesse straffen.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
5
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ähnliche Beiträge

Der kostenlose Smartletter

Regelmäßig Impulse für die Gestaltung digitaler Produkte und Services.
Jetzt anmelden!