#Mittelstand #Customer Experience #Retail 

DM Drogeriemärkte: Ohne Kassenschlange einkaufen

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2019
Letztes Update: 30. März 2022

Die Drogeriemarktkette dm nutzt in einigen Filialen einen Einkaufs-Scanner auf Basis der Snabble-App, die ohne Registrierung auskommt. Die Kunden scannen ihre Produkte selbst und verstauen sie gleich in der Einkaufstasche. Die App erzeugt aus den Einkäufen einen QR-Code, der vom Kassenpersonal gescannt wird. Die Nutzer erhalten so einen übersichtlichen digitalen Warenkorb, mit dem sie über Produkte und Preise jederzeit informiert sind.

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Trendbook Smarter CX. Das Trendbook können Sie hier herunterladen.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!