#Mittelstand #Digital Platforms #Food 

Kollex: Alle Lieferanten in einer App

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2022
Letztes Update: 18. September 2022

Die B2B-Multi-Service-Plattform Kollex bietet Gastronomiekunden Online-Bestellungen beim Getränkefachgroßhandel. Hotels, Restaurants und Cafés können über die Plattform aus den Angeboten der Großhändler rund um die Uhr online bestellen. Die Gastrokunden registrieren sich dafür auf der Plattform und nutzen Kollex via Web oder Mobilapp für iPhone und Android. Die Gastroplattform ist für alle Getränkemarken und Fachgroßhändler offen. Ihr Produktkatalog wird digitalisiert und die Plattform übernimmt die Pflege des Angebots. Die Bestellung ist automatisiert und an bekannte ERP-Systeme angebunden. Der Shop wird in Echtzeit mit Dashboards gesteuert, die Einblick über Kundenstamm, Bestellungen und Sortiment geben. Das Joint-Venture von Bitburger, Coca-Cola und Krombacher verwirklicht einen Gedanken der Digitalisierung: Eigentlich konkurrierende Unternehmen schließen sich zusammen, um als Betreiber mit einer digitalen Plattform ihre Prozesse zu vereinfachen und den Umsatz für alle zu steigern.

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Trendbook Digital Platforms. Das Trendbook können Sie hier herunterladen.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!