#Startup #Resilience #Retail 

Miinto: 30.000 Neukunden pro Tag – per App

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2022
Letztes Update: 17. Dezember 2022

Die dänische Modeplattform Miinto hat schnell auf die Coronakrise reagiert. Bereits in der ersten Lockdown-Woche startete sie eine Werbekampagne. Darin vermittelte sie die Botschaft, dass Kunden die dänische Wirtschaft über die Plattform in dieser Krise unterstützen kann. Viele dänische Boutiquen haben daraufhin erstmalig ihre Ware über Miinto angeboten. Das Unternehmen konnte so während der Corona-Krise viele neue Partner für seine Plattform gewinnen und ist stark gewachsen.

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Trendbook Business Resilience. Das Trendbook können Sie hier herunterladen.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!