#Großunternehmen #Retail #Smarter Retail 

REWE: Selbstfahrender Kiosk versorgt Passanten

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2022
Letztes Update: 11. Juli 2022

Rewe testet den ersten autonom fahrenden Kiosk. Das Snackmobil versorgt in einem Kölner Gewerbegebiet Passanten und Büroarbeiter mit Snacks, Süßigkeiten und Getränken. Es fährt von 10 bis 16 Uhr in einer Dauerschleife abfahren. Gelenkt wird das sechs Kilometer schnelle Fahrzeug dabei von Kameras, Sensoren und Mobilfunkt. Droht sich sein Weg mit dem von Passanten zu kreuzen, hält das Fahrzeug automatisch an. Damit der rollende Kiosk stoppt und der Einkauf beginnen kann, reicht ein kurzes Winken. Außerdem steuert das Fahrzeug vordefinierte Haltestellen an. Bezahlt wird der Einkauf kontaktlos, zum Beispiel mit dem Smartphone.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!