#Startup #Food #Resilience 

Das Land hilft: In Rekordzeit von der Idee zur Plattform

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2022
Letztes Update: 07. Mai 2022

Während der Coronapandemie war (und ist) es für Saisonarbeitskräfte schwierig, nach Deutschland zu kommen. Die Arbeit in den landwirtschaftlichen Betrieben kann jedoch nicht einfach verschoben werden. Die Notsituation auf den Feldern ist also auch eine Chance. Sie kann diejenigen, die Arbeitskräfte suchen, mit denjenigen zusammenbringen, die Arbeit suchen. Die Initiative Das Land hilft des Bundesverbands der Maschinenringe e.V. hat in Zusammenarbeit mit dem Bundeslandwirtschaftsministerium die Plattform in Rekordzeit entwickelt – Ende März, rechtzeitig zum Start der Spargelsaison. Die Plattform steht bis auf weiteres kostenlos zur Verfügung und hat bereits nach kurzer Zeit tausende Landwirte mit zehntausenden hilfsbereiten Menschen zusammengebracht.

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Trendbook Business Resilience. Das Trendbook können Sie hier herunterladen.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!