#Startup #Logistics #Resilience #Smarter Logistics 

Synfioo: Störungen vorhersagen und rechtzeitig beheben

von Ingo Steinhaus
Erste Veröffentlichung: 2022
Letztes Update: 17. Dezember 2022

Der Fokus des Startups Synfioo liegt auf mehrgliedrigen Lieferketten, die unterschiedliche Verkehrsmittel verknüpfen. Sie werden immer komplexer und damit empfindlicher gegenüber Störungen. Synfioo gibt seinen Kunden den Überblick über die Supply Chain. Dadurch können sie bei Störungen und Ineffizienzen im Transportgeschehen frühzeitig eingreifen, um finanziellen Verlusten vorzubeugen. Durch die Orchestrierung der einzelnen Transporte reagieren Logistiker kontrolliert und flexibel auf aktuelle Entwicklungen. Die Prozesse gehen reibungslos ineinander über und ergänzen sich gegenseitig. Die Vorhersagequalität der Synfioo-Lösung verbessert sich permanent, da die Erfahrungen mit unterschiedlichen Kunden in jede neue Produktversion einfließen.

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Trendbook Business Resilience. Das Trendbook können Sie hier herunterladen.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Ähnliche Beiträge

Newsletter
Regelmäßig Impulse für die Gestaltung
digitaler Produkte und Services. Jetzt anmelden!